Kraftstoff und Öl

Vorteile von Synthetikölmischungen

itstillruns article image

Synthetisches Mischöl bietet eine Reihe von Vorteilen. Es kann die Lebensdauer des Motors verlängern und die Leistung verbessern. Synthetische Öle zersetzen sich nicht wie herkömmliche Öle und bieten einen besseren Schutz für Ihren Motor. Aber … da synthetisches Öl viel teurer ist als herkömmliches Motoröl, haben die Hersteller damit begonnen, die beiden Produkte zu mischen, um … synthetisches Mischöl zu produzieren Es bietet zusätzlichen Schutz zu geringeren Kosten.

itstillruns article image

Die Kosten für synthetisches Motorenöl liegen zwischen denen für konventionelles und synthetisches Motorenöl. Die meisten synthetischen Motoröle bestehen aus konventionellem Öl, weshalb der Preis der synthetischen Mischung näher am Preis des konventionellen Öls liegt. Der Preis ist der Hauptgrund, warum sich die meisten Verbraucher für ein synthetisches Mischöl und nicht für ein synthetisches Öl entscheiden.

Schutz beim Anfahren

itstillruns article image

Einer der größten Schwachpunkte von konventionellem Öl ist die Zeit, die es braucht, um beim Anlassen des Motors kritische Bereiche zu erreichen. Dies gilt insbesondere bei kaltem Wetter, wenn konventionelles Öl langsamer fließt. Synthetische Öle fließen schneller und werden durch kaltes Wetter nicht beeinträchtigt. Synthetische Motorenöle schützen zwar nicht so schnell wie synthetische Öle, bieten aber einen höheren Schutz als herkömmliche Öle.

Schutz vor Abnutzung

Synthetische Ölmischungen bieten einen besseren Verschleißschutz als konventionelles Öl. Der Grund dafür ist, dass synthetisches Öl höheren Temperaturen standhalten kann, weniger anfällig für Störungen ist und bei verschiedenen Temperaturen gut fließt. Der Anteil des synthetischen Öls in der Mischung bietet ein höheres Maß an Schutz.

Lebensdauer des Öls

itstillruns article image

Synthetische Ölmischungen bieten eine längere Schutzdauer als herkömmliche Öle, aber eine kürzere als vollsynthetisches Öl. Herkömmliches Motoröl wird in der Regel nach 3.000 bis 5.000 Meilen gewechselt, aber einige Marken von synthetischen Ölmischungen versprechen einen Schutz von bis zu 7.500 Meilen.

Starke Beanspruchung

itstillruns article image

Das synthetische Öl schützt den Motor unter schwierigen Bedingungen besser, z. B. beim Ziehen eines Bootes oder beim Tragen schwerer Lasten. Der Grund dafür ist das synthetische Öl in der Mischung. Es zersetzt sich nicht bei hohen Temperaturen wie herkömmliches Öl.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button