Kraftstoff und Öl

Unterschiede zwischen einer Hebepumpe und einer Kraftstoffpumpe

itstillruns article image

Moderne Kraftstoffpumpen tragen zusammen mit dem Kraftstoffeinspritzsystem dazu bei, die Fahrzeuggeschwindigkeit und den Kraftstoffverbrauch zu erhöhen. Hebepumpen ergänzen dieses System, indem sie durch die Erzeugung von Ansaugluft und die Steuerung des Luftstroms dazu beitragen, das Kraftstoffniveau im Motorblock anzuheben. Diese beiden unterschiedlichen Systeme erfüllen komplementäre Funktionen im Kraftstoffmanagementsystem eines Fahrzeugs. Dies ist für neue Hochleistungsfahrzeuge unerlässlich.

Funktionen der Hubpumpe

Eine Anhebepumpe Die Fähigkeit, das Niveau von Kraftstoff oder anderen Flüssigkeiten durch ein bestimmtes System anzuheben. In Kraftfahrzeugen erhöht die Kraftstoffhebepumpe den Druck oder den Sog im Benzintank, wodurch der Kraftstoffspiegel im Einspritzsystem und im Motorblock angehoben wird. Hebepumpen werden nicht nur in Kraftfahrzeugen, sondern auch in Abwassersystemen eingesetzt, um Abfälle aus einem vollen Pumpensumpf zu pumpen.

Funktionen der Kraftstoffpumpe

Eine Kraftstoffpumpe ist die wichtigste Komponente des Kraftstoffsystems eines Autos (ältere Fahrzeuge verwenden ein Schwerkraftsystem, um den Kraftstoff in den Motor zu drücken). In der ersten Version der Kraftstoffpumpe wurden mechanische Elemente verwendet, um den Kraftstoff vom Tank zum Vergaser und dann zum Motor zu befördern. Der Motor funktionierte in erster Linie als Niederdrucksystem. Moderne Kraftstoffeinspritzsysteme haben das geändert, indem sie elektronisch einen Überdruck im Kraftstofftank erzeugen, der den Kraftstoff durch das System und in den Motorblock drückt.

Die Unterschiede

Hebepumpen Sie drücken keinen Kraftstoff in das System, sondern helfen nur, den Kraftstoffstand in einem bestimmten Fahrzeug anzuheben. Moderne Kraftstoffeinspritzsysteme sind mit Hebepumpen ausgestattet, funktionieren aber auch ohne eine solche, solange die Kraftstoffleitungen luftdicht sind und die Einspritzdüsen funktionieren. Das Fahrzeug funktioniert nicht mit einer nicht funktionierenden Kraftstoffpumpe, insbesondere einer elektrischen. Ohne funktionierende Kraftstoffpumpe Wenn unverbrauchter Kraftstoff in die Einspritzdüsen gedrückt wird, springt das Fahrzeug nicht an. Die Kosten für den Austausch einer elektrischen Kraftstoffpumpe können doppelt so hoch sein wie die einer Hubpumpe, was auf die kompliziertere Konstruktion der Kraftstoffpumpe und die Tatsache zurückzuführen ist, dass das Fahrzeug ohne sie nicht anspringt.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button