Kraftstoff und Öl

Unterschiede zwischen einem TH350 und einem 700R4-Getriebe

itstillruns article image

Das TH350, auch THM350, Turbo Hydramatic 350 oder Turbo 350 genannt, ist ein Dreigang-Automatikgetriebe, das von Chevy und Buick entwickelt und 1969 eingeführt wurde. Es wurde in der Regel mit Small Block V6- und V8-Motoren gekoppelt und bis 1984 in den meisten heckgetriebenen Pkw und Lkw von General Motors eingesetzt. Das 4L60 oder 4L60E ist ein Viergang-Overdrive-Automatikgetriebe mit Längsausrichtung, das 1982 als Ersatz für das TH350 eingeführt wurde. Es war bis 1992 in Chevrolet- und GMC-Fahrzeugen mit Hinterradantrieb weit verbreitet.

Länge und Gewicht

Die Gehäuselänge des TH350 beträgt 21 5/8 Zoll. Je nach Heckwellengehäuse kann die Gesamtlänge 27 5/8 oder 30 5/8 Zoll betragen. Das 700R4-Gehäuse ist 23 3/8 Zoll lang und seine Gesamtlänge beträgt 30 3/8 Zoll. Der TH350 wiegt 120 Pfund, während der 700R4 155 Pfund wiegt.

Form der Ölwanne

Die TH350-Ölwanne sieht aus wie ein Quadrat mit einer abgeschnittenen Ecke, während die 700R4-Ölwanne im Grunde ein Rechteck ist.

Getriebeübersetzung

Das Übersetzungsverhältnis gibt die Anzahl der Umdrehungen an, die der Motor pro Umdrehung der Getriebeleistung macht. Die Übersetzungsverhältnisse für das TH350 sind 2,52:1 im ersten Gang, 1,52:1 im zweiten Gang und 1:1 im dritten Gang. Die Übersetzungsverhältnisse für das 700R4 sind 3,06:1 im ersten Gang, 1,62:1 im zweiten Gang, 1:1 im dritten Gang und 0,70:1 im vierten Gang.

Overdrive

Der 700R4 hat einen Overdrive, der TH350 nicht. Der Overdrive ermöglicht eine schnellere Fahrt und spart Kraftstoff, während das Drehmoment reduziert wird.

Kraftstoffverbrauch

Die Notwendigkeit eines sparsameren Getriebes war einer der Hauptgründe dafür, dass das TH350-Getriebe aus dem Verkehr gezogen und durch das 700R4-Getriebe ersetzt wurde. Fahrzeugbesitzer haben von Kraftstoffeinsparungen von bis zu 30 Cent berichtet, nachdem sie vom TH350 auf den 700R4 umgerüstet hatten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button